Cat-Wilde-Doom-of-Dead-Spielautomat

3.8

Cat Wilde and the Doom of Dead

Cat Wilde and the Doom of Dead ist ein Online Spielautomat von Play ´n GO bei dem es wieder mal nach Ägypten ins Tal der Könige geht. Wenn einem der Name bekannt vorkommt liegt das daran, dass es sich bei der guten Cat um die flügge gewordene Tochter von Rich Wilde handelt, der bei Book of Dead und anderen Abenteuern auf Schatzsuche geht. Natürlich tritt die junge Dame in die Fußstapfen ihres Vaters und avanciert zu einer Schatzjägerin erster Klasse.

Doom of Dead ist ein klassischer Online Slot mit einem 5×3 Spielfeld und 10 fixen Gewinnlinien. Play´n GO hat den Spielautomaten mit einer hohen Volatilität ausgestattet. Expandierende Wilds und Freispiele ermöglichen Gewinne bis zum 5.000-fachen des Einsatzes. Alles was Sie sonst noch den spannenden Spielautomaten wissen müssen erfahren Sie in unserem ausführlichen Cat Wilde and the Doom of Dead Spielautomaten Test und Erfahrungsbericht.

Cat Wilde and the Doom of Dead Test und Erfahrungen

Für viele ist es sicherlich eine Überraschung, dass der berühmte Abenteurer Rich Wilde eine Tochter hat. Wer sieht, wo er sich überall rumtreibt könnte meinen, dass er hierfür gar keine Zeit hätte. Dem ist aber offensichtlich nicht so, denn die junge Dame, die auf den Nehmen Cat hört, liefert jetzt mit Doom of Dead ihr Slot-Debut. Dabei eifert sie ihrem Vater nach und reist in das Tal der Könige, um dort in den Tempelruinen nach dem zu suchen, was ihr Vater nicht gefunden hat.

Wer kein Fan von Spielautomaten aus dem Tal der Könige ist wird sicherlich die Augen rollen. Eigentlich sollte man meinen, dass es von dieser Art Automaten schon mehr als genug gibt und es doch eigentlich genug sein sollte. Das gleiche kann man aber auch über Früchteautomaten und mittlerweile auch fast schon den MegaWays Slots behaupten. Vor allem bei Letzteren schleicht sich ein Muster bei den Studios ein, das auch bei uns nicht unbedingt auf Begeisterung stößt. Immer mehr Studios bringen unter der Big Time Gaming Lizenz einen Ihrer alten Slots erneut als MegaWays Spielautomat auf den Markt. Wenn das gemacht wird, wie es bei Gonzo´s Quest MegaWays geschehen ist, erwarten wir wenigstens ein paar innovative Features und nicht Funktionen, die man schon zu oft gesehen hat.

Natürlich erwarten wir bei Cat Wilde auch etwas, was wir vorher bei den Ägypten Slots von Play´n GO noch nicht gesehen haben. Allerdings wollen wir an dieser Stelle auch gleich vorwegnehmen, dass unsere Hoffnungen leider nicht ganz erfüllt wurden.

Doom of the Dead Grafiken und Aufbau

Auch wenn die Pyramiden schon seit tausenden von Jahren beeindruckend in den Himmel ragen, kann man bei Spielautomaten mit diesem Motiv dennoch etwas Kreativität an den Tag legen. Leider hat Play´n GO das bei diesem Spielautomaten komplett versäumt. Wer nicht genau hinsieht kann meinen bei Book of Dead gelandet zu sein. Ja, die Grafiken sind messerscharf und sehen auf jeder Displaygröße gut aus, dennoch handelt es sich hier um einen sehr detaillierten Klon von dem bekannten Bücherslot. Auch beim Soundtrack und den Effekten gibt es nichts, was einem im Ohr hängenbleibt.

Es versteht sich von selbst, dass auch Cat in golden glänzenden Tempelruinen unterwegs ist. Damit es keine Verwechslung zu anderen Automaten gibt, steht über dem Spielfeld nochmal der Titel. Darunter befinden sich die 5 Walzen, von denen jede 3 Symbole anzeigt. Die niedrigen Werte haben einen blauen Hintergrund, die höheren Werte füllen das komplette quadratische Feld aus. Unter dem Spielfeld befindet sich das bekannte Play´n GO Modul, über das man alle Einstellungen vornehmen, seien Einsatz, Gewinn und Kontostand ablesen und die Walzen zum Rotieren bringen kann.

Doom of Dead Symbole

Der Automat kommt mit 9 regulären Symbolen aus. Die Kartenwerte 10 bis A sind für die niedrigen Gewinne zuständig. Dabei haben alle unterschiedliche Farben. Die höheren Gewinne werden mit dem Skarabäus, Anubis, der Sphinx und Cat Wilde erzielt. Zusätzlich gibt es noch Wild Symbole. Diese sehen auf jeder Rolle anders aus und werden durch unterschiedliche ägyptische Gottheiten verkörpert. Zu guter Letzt gibt es noch den goldenen Kompass, der für die Freispiele zuständig ist.

Cat Wilde and the Doom of Dead Gameplay

Vor dem ersten Spin muss man den Betrag festlegen, den man bereit ist zu riskieren. Der Slot hat 10 Gewinnlinien. Diese werden bei jeden Spin gewettet. Ab 1 Cent je Linie geht es los. Der Gesamteinsatz kann auf mehreren Stufen zwischen 0,10 € und 100 € festgelegt werden.

Cat Wilde Doom of Dead Gewinntabelle

Die Linien werden alle von links nach rechts verlaufend gewertet. Von den niedrigen Symbolen benötigt man 3 Gleiche hintereinander, von den höheren Symbolen genügen schon zwei. In unserer Gewinntabelle sehen Sie die Ausschüttung je Symbol bei 1 € Gesamteinsatz.

Bonusfunktionen

Im Basisspiel gibt es nur das Wild Symbol als Bonusfeature. Allerdings belegt es automatisch immer gleich die ganze Rolle und sorgt somit für höhere Gewinnchancen.

Doom of Dead Freispiele

Wenn im Basisspiel dreimal der goldene Kompass auf dem Spielfeld erscheint, gibt es 10 Freispiele. Bevor es losgeht wird eines der Standardsymbole ausgewählt. Wenn dieses während der Freispiele auf den Walzen erscheint expandiert es auf die komplette Walze. Zudem müssen die Symbole nicht hintereinander auf einer Gewinnlinie liegen. Wenn Cat Wild beispielsweise auf der ersten und fünften Rolle erscheint gibt es dennoch einen Gewinn. Auch der Kompass kommt während der Freispiele auf den Rollen vor und kann für zusätzliche Freispiele ohne Beschränkung nach oben führen.

Unsere Bewertung von Cat Wilde and the Doom of Dead

Es kommt nicht unbedingt als große Überraschung, dass Cat Wilde and the Doom of Dead ein fast identischer Klon von Rich Wilde and the Book of Dead ist. Während die eine Gruppe der Spieler dies sicherlich als langweilig betrachtet, werden echte Ägyptenfans dem Automaten sicherlich eine Chance einräumen. Spielen Sir Cat Wilde and the Doom of Dead einfach hier bei uns oihne Risiko kostenlos und bilden sich Ihr eigenes Urteil.

3.8

Ein Muss für Ägypten Fans
Messerscharfws Grafiken
"endlose" Freispiele möglich
"Book of Dead"-Klon
Veröffentlicht
25. Juni .2020
Entwicklerstudio
Play`n Go
RTP
94.22% - 96,29%
Volatilität
Sehr hoch
Gewinnwege
10
Thema
Abenteuer, Mythologie, Ägypten
Grafik
4.3
Gameplay
3.1
Fun-Faktor
3.5
Bonusfunktionen
3.4
Layout
5x3
Min. Wetteinsatz
0,01€
Max. Wetteinsatz
100 €
Max. Gewinn
5.000x Einsatz
Jackpot
Nein
Bonusfunktionen
Expandierende Wilds, endlose Freispiele
Geschäftsbedingungen gelten SPIELEN SIE VERANTWORTUNGSBEWUSST
Cat Wilde and the Doom of Dead

Cat Wilde and the Doom of Dead ist ein Online Spielautomat von Play ´n GO bei dem es wieder mal nach Ägypten ins Tal der Könige geht. Wenn einem der Name bekannt vorkommt liegt das daran, dass es sich bei der guten Cat um die flügge gewordene Tochter von Rich Wilde handelt, der bei Book of Dead und anderen Abenteuern auf Schatzsuche geht. Natürlich tritt die junge Dame in die Fußstapfen ihres Vaters und avanciert zu einer Schatzjägerin erster Klasse.

Doom of Dead ist ein klassischer Online Slot mit einem 5×3 Spielfeld und 10 fixen Gewinnlinien. Play´n GO hat den Spielautomaten mit einer hohen Volatilität ausgestattet. Expandierende Wilds und Freispiele ermöglichen Gewinne bis zum 5.000-fachen des Einsatzes. Alles was Sie sonst noch den spannenden Spielautomaten wissen müssen erfahren Sie in unserem ausführlichen Cat Wilde and the Doom of Dead Spielautomaten Test und Erfahrungsbericht.

Cat Wilde and the Doom of Dead Test und Erfahrungen

Für viele ist es sicherlich eine Überraschung, dass der berühmte Abenteurer Rich Wilde eine Tochter hat. Wer sieht, wo er sich überall rumtreibt könnte meinen, dass er hierfür gar keine Zeit hätte. Dem ist aber offensichtlich nicht so, denn die junge Dame, die auf den Nehmen Cat hört, liefert jetzt mit Doom of Dead ihr Slot-Debut. Dabei eifert sie ihrem Vater nach und reist in das Tal der Könige, um dort in den Tempelruinen nach dem zu suchen, was ihr Vater nicht gefunden hat.

Wer kein Fan von Spielautomaten aus dem Tal der Könige ist wird sicherlich die Augen rollen. Eigentlich sollte man meinen, dass es von dieser Art Automaten schon mehr als genug gibt und es doch eigentlich genug sein sollte. Das gleiche kann man aber auch über Früchteautomaten und mittlerweile auch fast schon den MegaWays Slots behaupten. Vor allem bei Letzteren schleicht sich ein Muster bei den Studios ein, das auch bei uns nicht unbedingt auf Begeisterung stößt. Immer mehr Studios bringen unter der Big Time Gaming Lizenz einen Ihrer alten Slots erneut als MegaWays Spielautomat auf den Markt. Wenn das gemacht wird, wie es bei Gonzo´s Quest MegaWays geschehen ist, erwarten wir wenigstens ein paar innovative Features und nicht Funktionen, die man schon zu oft gesehen hat.

Natürlich erwarten wir bei Cat Wilde auch etwas, was wir vorher bei den Ägypten Slots von Play´n GO noch nicht gesehen haben. Allerdings wollen wir an dieser Stelle auch gleich vorwegnehmen, dass unsere Hoffnungen leider nicht ganz erfüllt wurden.

Doom of the Dead Grafiken und Aufbau

Auch wenn die Pyramiden schon seit tausenden von Jahren beeindruckend in den Himmel ragen, kann man bei Spielautomaten mit diesem Motiv dennoch etwas Kreativität an den Tag legen. Leider hat Play´n GO das bei diesem Spielautomaten komplett versäumt. Wer nicht genau hinsieht kann meinen bei Book of Dead gelandet zu sein. Ja, die Grafiken sind messerscharf und sehen auf jeder Displaygröße gut aus, dennoch handelt es sich hier um einen sehr detaillierten Klon von dem bekannten Bücherslot. Auch beim Soundtrack und den Effekten gibt es nichts, was einem im Ohr hängenbleibt.

Es versteht sich von selbst, dass auch Cat in golden glänzenden Tempelruinen unterwegs ist. Damit es keine Verwechslung zu anderen Automaten gibt, steht über dem Spielfeld nochmal der Titel. Darunter befinden sich die 5 Walzen, von denen jede 3 Symbole anzeigt. Die niedrigen Werte haben einen blauen Hintergrund, die höheren Werte füllen das komplette quadratische Feld aus. Unter dem Spielfeld befindet sich das bekannte Play´n GO Modul, über das man alle Einstellungen vornehmen, seien Einsatz, Gewinn und Kontostand ablesen und die Walzen zum Rotieren bringen kann.

Doom of Dead Symbole

Der Automat kommt mit 9 regulären Symbolen aus. Die Kartenwerte 10 bis A sind für die niedrigen Gewinne zuständig. Dabei haben alle unterschiedliche Farben. Die höheren Gewinne werden mit dem Skarabäus, Anubis, der Sphinx und Cat Wilde erzielt. Zusätzlich gibt es noch Wild Symbole. Diese sehen auf jeder Rolle anders aus und werden durch unterschiedliche ägyptische Gottheiten verkörpert. Zu guter Letzt gibt es noch den goldenen Kompass, der für die Freispiele zuständig ist.

Cat Wilde and the Doom of Dead Gameplay

Vor dem ersten Spin muss man den Betrag festlegen, den man bereit ist zu riskieren. Der Slot hat 10 Gewinnlinien. Diese werden bei jeden Spin gewettet. Ab 1 Cent je Linie geht es los. Der Gesamteinsatz kann auf mehreren Stufen zwischen 0,10 € und 100 € festgelegt werden.

Cat Wilde Doom of Dead Gewinntabelle

Die Linien werden alle von links nach rechts verlaufend gewertet. Von den niedrigen Symbolen benötigt man 3 Gleiche hintereinander, von den höheren Symbolen genügen schon zwei. In unserer Gewinntabelle sehen Sie die Ausschüttung je Symbol bei 1 € Gesamteinsatz.

Bonusfunktionen

Im Basisspiel gibt es nur das Wild Symbol als Bonusfeature. Allerdings belegt es automatisch immer gleich die ganze Rolle und sorgt somit für höhere Gewinnchancen.

Doom of Dead Freispiele

Wenn im Basisspiel dreimal der goldene Kompass auf dem Spielfeld erscheint, gibt es 10 Freispiele. Bevor es losgeht wird eines der Standardsymbole ausgewählt. Wenn dieses während der Freispiele auf den Walzen erscheint expandiert es auf die komplette Walze. Zudem müssen die Symbole nicht hintereinander auf einer Gewinnlinie liegen. Wenn Cat Wild beispielsweise auf der ersten und fünften Rolle erscheint gibt es dennoch einen Gewinn. Auch der Kompass kommt während der Freispiele auf den Rollen vor und kann für zusätzliche Freispiele ohne Beschränkung nach oben führen.

Unsere Bewertung von Cat Wilde and the Doom of Dead

Es kommt nicht unbedingt als große Überraschung, dass Cat Wilde and the Doom of Dead ein fast identischer Klon von Rich Wilde and the Book of Dead ist. Während die eine Gruppe der Spieler dies sicherlich als langweilig betrachtet, werden echte Ägyptenfans dem Automaten sicherlich eine Chance einräumen. Spielen Sir Cat Wilde and the Doom of Dead einfach hier bei uns oihne Risiko kostenlos und bilden sich Ihr eigenes Urteil.

Play More!

Kassu

3.7

Über 2.000 Spiele
Humorvolles Konzept
Seriös mit MGA-Lizenz
Seriöser Betreiber

Play More!

Kassu

3.7

Über 2.000 Spiele
Humorvolles Konzept
Seriös mit MGA-Lizenz
Seriöser Betreiber
Razor Shark
RTP
96,70% ​
Volatilität
Sehr hoch
Max. Gewinn
50.000x Einsatz
Bonusfunktionen
Wilds, Freispiele, Mystery Symbole, Multiplikatoren, Wild Nudge
Rate
4.2
Twin Spin Test
RTP
96,55% ​
Volatilität
Medium - Hoch
Max. Gewinn
270.000 Münzen
Bonusfunktionen
Wilds, gekoppelte Walzen
Rate
3.3